Inhaltsverzeichnis

Rezept für Möhrengemüse

Rezept für Möhrengemüse Rezept für Möhrengemüse

Einkaufsliste:
1kg Kartoffeln
500 gr Möhren
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
1 Prise gekörnte Brühe
etwas Butter

Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln - zusammen im Salzwasser ca.20 Minuten gar kochen.
Sobald beides weich ist, mit einem Stampfer oder Rührstab, etwas Butter, den Gewürzen und der Brühe cremig stampfen - je nach Wunsch grob (Möhren- und Kartoffelstückchen lassen) oder glatt (fein).

Wer es gerne würzig mag, kann während des Kochens auch Mettwürstchen oder geräucherten Speck mit dazu geben. In dem Fall wird keine Brühe mehr benötigt.

Zum Abschluss können je nach Geschmack auch geröstete Zwiebeln drüber gegeben werden.

Tipp1: auch ein mit Butter bestrichenes Sauerteigbrot schmeckt sehr gut dazu!
Tipp2: im Sommer, wenn die Karotten süsser sind, schmeckt das Gemüse noch intensiver!

Guten Appetit!



Weiterführende Links:

Rapsöl für die gesunde Ernährung

Powerkraut Löwenzahn gut zum Entschlacken

Muskatnuss hilft bei Verdauungsproblemen

Kümmel gegen Festtagsvöllegefühl

Minze wohltuent und beliebt gegen Kopfschmerzen und Magen-Darm Störungen

Safran das Gold der Gewürze

SALBEI – für die Immunabwehr

Purpursonnenhut Echinacea

Heilpflanze Thymian

Stevia - süssen ohne Reue


Weiterführende Literatur zu diesem Thema:

Hier finden Sie Hotels, Arrangements und Spezialisten zu diesem Thema:

Impressum | AGB's | Datenschutz | Presse

Copyright by SANUSHOTELS GmbH • Webdesign by KMD-Design.com