Inhaltsverzeichnis

Powerkraut Löwenzahn gut zum Entschlacken

Powerkraut Löwenzahn gut zum Entschlacken Löwenzahn (Taraxacum) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Ihr bekanntester Vertreter ist der heimische, gewöhnliche Löwenzahn, auch „Pusteblume“ genannt.

Löwenzahn ist eine interessante und vielseitige Pflanze, die Vitamine der Gruppe B und C, Mineralstoffe, vor allem Kalium, Bitterstoffe und Gerbstoffe machen den Löwenzahn zu einer echten, aber oft unterschätzten Powerpflanze.

Die Volksmedizin verwendet den Löwenzahn schon seit langem zum Entgiften und Entschlacken. Eine Stoffwechselkur im Frühjahr ohne diese Wildkräuter ist für Heilkundige undenkbar.

Auch die Homöopathie macht sich die zarten Blätter, die Stängel, die Blüten und die Wurzeln zunutze, hier finden alle Pflanzenteile Verwendung.

Für Erkrankungen von Bauchspeicheldrüse, Leber, Nieren und Harnblase wird die Heilpflanze eingesetzt. Aber auch bei einer schlechten Verdauung mit Blähungen und Fettunverträglichkeit sowie Entzündungen des Darmes soll er Abhilfe schaffen. Ein weiteres Anwendungsgebiet sind Hauterkrankungen wie Akne, Neurodermitis und allergische Hautausschläge.

Als fertige Präparate kann man Löwenzahn als Tinktur oder Presssaft, aber auch die getrockneten Blätter für eine Tee-Zubereitung kaufen.

Löwenzahn ist fast überall zu finden und seine herben Blätter im Frühling könnten gut jeden Salat ergänzen. Wer Heilkräuter gerne selbst sammelt, sollte die Zeit von April bis Mai und ab September nutzen. Die Blüten sind zwar essbar, aber für die Verwendung als medizinisches Mittel wenig geeignet.

Löwenzahn schmeckt auch im Kräuterquark und als Kräutersauce. Auch frisch gehackt auf einer Schwarzbrotscheibe ist er ein Genuss.

Dieser Text ist rein informativ und nicht als Diagnose oder Therapieanweisung gedacht. Für Fragen zu Ihrer eigenen gesundheitlichen Situation konsultieren Sie bitte Ihren Therapeuten, Heilpraktiker oder Arzt.
Es kann keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen werden, die direkt oder indirekt aus diesen Informationen resultieren.


Bücher zum Thema:




Wildkräuter. Essbare Landschaften. Natur & Küche
Wildkräuter Delikatessen. Einfach & sicher bestimmen - köstlich & raffiniert zubereiten

Hier finden Sie Hotels, Arrangements und Spezialisten zu diesem Thema:

Impressum | AGB's | Datenschutz | Presse

Copyright by SANUSHOTELS GmbH • Webdesign by KMD-Design.com